®
 
home_deutsch_neu              Home            
 
Geschäftsbedingungen       Verkaufslisten        Zustandsbeschreibung        Gesetz       Sicherheitshinweise     Links        Kontakt        Bildergalerie 

Terms of Trade             Shop           Condition (state of preservation)           Law           Links          Mail           Picture-Gallery

 

Verkauf Optik / Optisches Gerät

 

Stand: 17.09.2019

  

OP002  Deutsches Militärfernglas vor 1900, in passendem Köcher, möglicherweise im Krieg 1870/71 oder
im erstem Weltkrieg für den Militärgebrauch requiriertes und entsprechend gekennzeichnetes ziviles Fernglas
graviert: MILITÄRGLAS 
Z: 2 – 3
85,-- €

OP008  Deutsches Fernglas 08, Feldgraue Lackierung teilweise abgerieben
            gestempelt: Fernglas 08, OIGEE Berlin, 12023, K
            Z: 3 –
            65,-- €

OP009  Deutsches Fernglas 08; Gehäuse an einem Okulargewinde beschädigt, Riemen abgerissen,
            Lackierung teilweise abgerieben, ein Einstellring für Schärfeneinstellung sitzt fest
            gestempelt: 362097,  3. , keine Herstellermarke
            Z: 4
            35,-- €
 

OP021  Deutsches Armeefernglas 08, herstellungsbedingte Variante, die Klemmschraube am Gelenk ist grösser
als gewöhnlich und als massive gerändelte Scheibe ausgeführt. Die Skala für die Einstellung des Gelenks ist
am vorderen, nicht wie sonst üblich am hinteren Gelenkstück. Mit Gebrauchsspuren, Trageriemen fehlt,
eine Augenmuschel fehlt, die vorhandene Augenmuschel ist durch größere Absplitterungen stark beschädigt
ungestempelt
Z: 3 – 4
38,-- €

OP022  Deutsches Armeefernglas 08, mit Trageriemen, Gebrauchsspuren, Augenmuscheln mit Absplitterungen
gestempelt: Fernglas 08, C.P.GOERZ BERLIN No.75138 // 446443 // K
Z: 3
55,-- €

OP023  Deutsches Armeefernglas 08, ohne Trageriemen, Variante, Gebrauchsspuren, zeitgenössische, alte schwarze
Lackierung, eine Augenmuschel mit geringfügigen Absplitterungen, eine Linse am Rand mit einer kleinen Absplitterung,
Optik etwas eingetrübt, Scharfeinstellung funktioniert nicht (Einstellringe drehen durch)
gestempelt: Fernglas 08, No.39485, Dienstglas, Markenzeichen Carl Zeiss Jena
Z: 3
55,-- €

OP025  Deutsche Zieloptik für MG, Wehrmacht, Okularschutz beschädigt (ein Stück aus dem Gummi herausgeschnitten,
ansonsten ist die Optik in sehr gutem Zustand
gestempelt: Carl Zeiss Jena, 2x, 12°, 838, in der Klemmschiene: 1167, der Okularschutz aus Gummi wohl von
einem anderen, gleichartigen Optik mit Herstellermarke Hensoldt Wetzlar            Z: 2 –
80,-- €

OP026  Deutsche Zieloptik für eine PAK (Panzer-Abwehr-Kanone), Wehrmacht, nur geringe Gebrauchsspuren, ohne Montage,
Optik und Strichplatte vollständig intakt und klar
gestempelt: ungestempelt
Z: 2
145,-- €

OP028  Deutsches Fernglas, Doppelfernrohr DF 6 x 30, Wehrmacht, Optik mit Strichplatte, mit einem Federband
befestigte Okular-Schutzplatte, ohne Halsriemen, Optik klar, Gehäuseummantelung aus Leder intakt und gut,
Lackierung an den Gehäuseteilen teilweise abgenutzt, stellenweise mit weißer Oxydationsschicht, Augenmuscheln
stark abgenutzt, wohl im Fronteinsatz viel getragenes Stück
gestempelt: Markenzeichen CARL ZEISS JENA, DF 6x30, Nr 843051
Z: 3 – 4
45,-- € 

OP030 Deutsches Fernglas, Doppelfernrohr 6x25, unvollständig, Ersatzteilspender, Augenmuscheln, Riemen und ein
vorderes Gehäuserohr mit Linse fehlt
gestempelt:
   MIMA, 6x25, COLOMONT
Z: 4 - 5    für Bastler
10,-- €

OP031  Deutsches Zielfernrohr für Scharfschützengewehr, wohl 1. Weltkrieg, ohne Montage
            Unbeschädigt, Optik klar, mit höhenverstellbarem, eingeblendeten Visierkorn,
            mit leichten Gebrauchsspuren, originale Brünierung noch zu ca. 90 % vorhanden
            gestempelt: Herstellermarke: Emil Busch A-G, Rathenow, Visar ´´2 ¾ x
            Z: 2 – 3
            180,-- €

OP031  Wohl russisches Doppelfernrohr 4x45, militärisch 2.Weltkrieg ? im Köcher, dieser sowohl am Koppel
            als auch an einem Riemen über die Schulter, den Hals tragbar. Das Glas wohl wenig benutzt, nahezu ohne
            Gebrauchsspuren, die Optik klar, ohne Strichplatte, Der Köcher mit olivgrünem, grobem Leinenstoff überzogen,
            der Verschlussriemen, die Schlaufen für Koppel und Halsriemen aus naturbraunem Leder, in der Deckelklappe
            eine Zubehörtasche aus Leder. Das Glas mit Trageriemen, der Köcher ohne Riemen.
            Das Glas gestempelt 4x45,  
Я-N oder A-N ?, der Köcher ungestempelt.
            Z: 2 –
            85,-- €